Einheit 3 ​​- Nachhaltiges Kochen

In dieser Einheit werde ich lernen, wie man:

  1. nachhaltige Ernährung definieren kann
  2. einen gesunden Ernährungsplan erstellt
  3. mit dem Caterer die Verwendung nachhaltigere Produkte verhandeln kann

Einführung in das Thema:

Es gibt keine allgemein akzeptierte Definition von nachhaltiger Ernährung, aber es wird allgemein anerkannt, dass sie - in der Art und Weise, wie sie hergestellt, verarbeitet, transportiert, zubereitet und entsorgt wird - negative und positive gesundheitliche, soziale, wirtschaftliche und ökologische Auswirkungen minimiert. Grundsätzlich sollte nachhaltiges Essen die Grundprinzipien nachhaltiger Entwicklung widerspiegeln, nämlich die Bedürfnisse der gegenwärtigen Generation zu befriedigen, ohne die Fähigkeit künftiger Generationen zu gefährden, ihre eigenen Bedürfnisse zu befriedigen.

Da das Nahrungsmittelsystem so komplex ist, beinhaltet nachhaltiges Essen notwendigerweise viele verschiedene Probleme. Frischer, saisonaler, lokaler, biologischer und fairer Handel sind sicherlich Teile dessen, was als nachhaltige Nahrung angesehen werden kann, aber es gibt viele andere Themen, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen, wie gesunde Ernährung, Tierschutz, Wasser- und Energieeffizienz und Abfallreduzierung. .. In der Tat ist die Liste der nachhaltigen Nahrungsmittel auch grenzenlos und letztlich muss die Definition von nachhaltiger Nahrung der individuellen Interpretation überlassen bleiben. In diesem Modul betrachten wir einige Themen genauer und geben Hinweise, wie mit der Frage umzugehen ist, wie Mehrkosten durch nachhaltigen Einkauf durch intelligente Beschaffungsstrategien minimiert werden können.